logo-hausnotruf.jpg
asb-hausnotruf-koeln-bechtloff-2017-09_siegel.png

ASB-Hausnotrufdienst ist Testsieger

Als Sieger ging der ASB beim aktuellen Test von Hausnotrufdiensten hervor. In ihrer heute erschienenen Ausgabe informiert „Stiftung Warentest“ über das Ergebnis der aktuellen Studie. Unter den neun geprüften Diensten wurde der ASB als einziger mit der Note 2,7 bewertet und somit Spitzenreiter in der Reihe der größten Anbieter. Besonders gut schnitten die Reaktionszeit in den Notrufzentralen und die Bearbeitung der Notrufe sowie die fachliche Beratung und der Kundenservice ab.

 

Hausnotruf

Seit über 25 Jahren tragen Hausnotrufe in Deutschland dazu bei, dass Menschen so lange wie möglich sicher in den eigenen vier Wänden leben können. Ebenso wie die Technik sich kontinuierlich weiterentwickelte, die Geräte kleiner und bedienerfreundlicher wurden, ist der Hausnotruf im Laufe der Jahre zu einem professionellen, leistungsstarken Dienst ausgebaut worden.






Eine typische Situation ...

Montagmorgen 02:00 Uhr. Herr Maier ist in seiner Wohnung auf dem Weg zur Toilette gestürzt. Aufstehen kann er nicht mehr. Er braucht Hilfe.


" Wie und wen kann ich um 02:00 Uhr nachts erreichen?"

Hausnotruf.jpg

Immer wieder werden wir mit solchen oder ähnlichen Sorgen von Betroffenen oder deren Angehörigen angesprochen. " Ich kann doch nicht ständig bei meinem Vater sein ", Ängste und Sorgen plagen viele Angehörige. Ängste alleine zu sein oder jemanden allein zu lassen und ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn dann doch etwas passiert. Trotzdem wünschen sich die meisten Menschen, auch im Alter trotz körperlicher Einschränkung weiter in den eigenen vier Wänden leben zu können. In Notfällen möchten Sie dennoch schnell Hilfe erhalten. Diese Möglichkeit bietet Ihnen der Hausnotruf vom ASB. Herr Maier kann nun einfach auf seinen "Funkfinger"-ein Handsender-,als Armband oder Halskette erhältlich, drücken.




Was passiert, wenn ich auf den Knopf drücke?

hausnotruf2.jpg


In der Hausnotrufzentrale empfangen wir Ihr Signal. Automatisch werden Ihre lebenswichtigen Daten, die Erreichbarkeit Ihres Hausarztes, Tel.-Nr Ihrer Angehörigen und noch einiges mehr sofort auf dem Bildschirm in der Zentrale angezeigt.

Mit unserem Mitarbeiter in der Zentrale können Sie sich nun über Mikrofon und Lautsprecher im Basisgerät verständigen. Laut und deutlich, auch bei geschlossenen Türen- egal ob sie in Ihrer Küche, Bad oder Schlafzimmer sind.




Wir schicken Ihnen sofort Hilfe, die Sie brauchen.

Lifeline_GSM.jpg

Sie drücken, wir verständigen für Sie

  • Ihre Angehörigen
  • einen Nachbar
  • Ihren Hausarzt
  • einen Krankenwagen
  • die Feuerwehr
  • die Polizei
  • oder unseren ASB 24 Std.-Bereitschaftsdienst



Die Technik:

Kein_Telefonanschluss_noetig.png

Für den Anschluss eines ASB- Hausnotrufgerätes ist nur eine Stromsteckdose notwendig. Somit kann das Gerät an einem Platz Ihrer Wahl aufgestellt werden. Unsere Mitarbeiter erklären Ihnen ausführlich die einfache Funktion des Gerätes und des Funkfingers.

Um Ihnen möglichst schnell helfen zu können, bieten wir Ihnen die Aufbewahrung Ihrer Schlüssel durch unseren Schlüsseldienst an. So können wir in Notfällen schneller Hilfe leisten.


Zusatzleistungen:
Auch Ansprüche, die über den Hausnotruf-Grundservice hinausreichen, können wir durch Hausnotruf-Zusatzausstattungen erfüllen. Zum Beispiel der "Kontrollruf": Sie drücken zu einer festgelegten Zeit einen speziellen Knopf und unsere Zentrale weiß, dass bei Ihnen alles in Ordnung ist. Wenn Sie zur vereinbarten Zeit nicht auf den Knopf drücken, fragen wir umgehend nach, ob Ihnen etwas fehlt. Fragen Sie uns bitte bei Bedarf!
Der ASB-Hausnotruf ist auch für pflegende Angehörige, die Freizeit oder Urlaub benötigen, entlastend, denn er ermöglicht in diesem Fall, dass sich Angehörige während ihrer Abwesenheit um Ihre Lieben nicht sorgen müssen.

Hinweis
Das Hausnotrufgerät ist ein von der Pflegekasse anerkanntes Hilfsmittel. Somit können die Gerätekosten (Miete) direkt mit der Pflegekasse abgerechnet werden. Ihr Pflegegeld bzw. Sachleistungsbetrag bleibt davon unberührt.



Gerne präsentieren wir Ihnen das Hausnotrufsystem auch bei Ihnen zu Hause.

Hausnotruf-Beratung.jpg

Bei unseren kostenlosen und unverbindlichen Beratungen vor Ort, lernen wir den Kunden und seine Bedürfnisse kennen. Hierzu gehört auch eine Haus- bzw. Wohnungsbegehung, bei der wir auch gleich die Reichweite des Funkfingers testen können und den optimalen Aufbauort ermitteln. Somit können wir dem Interessent eine individuelle auf ihn maßgeschneiderte optimale Hausnotruflösung anbieten.



Unsere Preise: 

Einmalige Anschlussgebühr : 35,00 Euro 

Gerätemiete: 23,00 Euro
(evtl. Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung)

24h-Rufbereitschaft inkl. Schlüsselaufbewahrung : 19,64 Euro

Bei Bedarf:

Einsatzpauschale rund um die Uhr: 40,00 Euro

Servicepauschale: 35,00 Euro 
(Geräteumprogrammierung, Standortwechsel usw.)

Alle Preise beinhalten die Anfahrt





Ihr Ansprechpartner :

Daniel Jänner

Tel.: 07242 / 9355- 10
Fax: 07242 / 9355- 15
eMail: WjM0PDUaOyk4dygyPzM0KS4-Li4-NHcoOykuOy4udDk1Nw@nospam

Rahmen.png
empty